Fortuna mit neuem Internetauftritt

Frische Optik und neue Inhalte

Bad Staffelstein/München, 16. September 2012. Pünktlich zur iba präsentiert sich die Internetseite der Fortuna Maschinenbau Holding AG in neuem Design. Die Website bietet Besuchern einen umfassenden Überblick über das Unternehmen und seine Produkte. Durch die benutzerfreundliche Struktur gelangen die Anwender jetzt noch schneller zu den gewünschten Informationen.

Die interaktive Homepage mit ihrem modernen Look und den klar strukturierten Inhalten dient als Informationsplattform für Kunden, Interessenten und Partner. Unter www.fortuna-bakery-equipment.de erfahren Besucher alles Wissenswerte rund um Bäckereimaschinen und Zubehör aus dem Hause Fortuna. Viele Informationen sind direkt von der Startseite aus erreichbar, alle anderen sind immer nur wenige Klicks entfernt.

Inhaltlich nimmt der Produktbereich den größten Teil der Website ein. Hier stehen zahlreiche Anlagenbeispiele mit ausführlichen Beschreibungen, Detailfotos und Videos zur Verfügung. Neben Informationen zu den Themen Unternehmen, Service und Gebrauchtmaschinen finden Besucher auf der neuen Homepage auch Hinweise zu Messen und Veranstaltungen, für die sie sich online anmelden können. Der umfassende Referenzbereich mit Videos und Artikeln bietet darüber hinaus Einblick in die Backstuben der Fortuna-Kunden.

Die neue Fortuna-Internetseite ist mit allen gängigen Internetbrowsern kompatibel und läuft auch auf mobilen Geräten wie zum Beispiel iPhone, iPad oder Galaxy. Sie ist aktuell in deutscher Sprache verfügbar. Weitere Sprachversionen werden in den nächsten Monaten folgen. Für das Design und die technische Umsetzung der neuen Webpräsenz zeichnet Tilman Schröder von der Agentur schröder.design (www.schroeder-design.info) verantwortlich, der Urenkel des Fortuna-Gründers Edmund Schröder.

Kurzprofil:
Die Fortuna Maschinenbau Holding AG mit Sitz in Bad Staffelstein ist einer der ältesten Hersteller der Welt für Bäckereimaschinen. Seit 1887 steht der Name für technisches Know-how und Produktqualität „Made in Germany“. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Maschinen und Anlagen zur Produktion von Brot und Brötchen. Das Spektrum reicht von Teigteil- und Wirkmaschinen für den Handwerksbäcker bis hin zu computergesteuerten Produktionsanlagen für die Backwarenindustrie. Ein weiteres Produktsegment sind die Gärtücher FortunaCARE. Für seine Neuentwicklungen erhielt das Unternehmen zahlreiche Innovationspreise wie Trophée Europain, iba trophy und südback Trend Award. Weitere Informationen unter www.fortuna-bakery-equipment.com

Ansprechpartner für Redaktionen:
Tobias Weiß, +49 9573 9630-20, t.weiss@fortuna-b-e.de

Downloads:
Pressemeldung als PDF
Pressemeldung als DOCX
Bild 1: Screenshot der Website
Bild 2: Screenshot der Website
Alle Daten als zip